Kinder- und Jugendchor der Pfarrei

Der Kinder- und Jugendchor der Pfarrei wurde 2012 von Ralph Buchstäber ins Leben gerufen. Anlässlich eines Projektes mit der Aufführung eines Singspiels in der Kinderkrippenfeier zu Heiligabend 2012 trafen sich erstmals junge Sängerinnen und Sänger im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren zum gemeinsamen Proben und Erarbeiten des Programms für den ersten großen Auftritt.
Nach einer erfolgreicher Aufführung war für alle Beteiligten klar, dass es nicht bei einer einmaligen Sache bleiben sollte, sodass sich im Laufe der letzten Jahre ein junger Chor entwickelte, der das Leben der Pfarrei mit der musikalischen Gestaltung von Familiengottesdiensten, Erstkommunionfeiern, Singspielen zu Weihnachten und gemeinsamen Auftritten mit den anderen Chören der Pfarrei bereichert. 

Die motivierten Kinder und Jugendlichen, aktuell im Alter zwischen acht und 17 Jahren, treffen sich regelmäßig freitags nachmittags zum Proben unter der Leitung von Ralph Buchstäber im Pfarrheim in Elversberg. 

Komm, sing mit!

Natürlich freuen wir uns über neue Sängerinnen und Sänger und alle die es werden wollen! Interessierte können jederzeit unverbindlich zu einer Chorprobe vorbei schauen.  

Gerne erteilt das Pfarrbüro detaillierte Informationen und beantwortet Ihre Fragen.


Der Kinder-und Jugendchor erkundet die Domstadt

Tagesfahrt nach Speyer

"Wir sind am 30. März 2019 um 08.00 Uhr am Bahnof St. Ingbert mit dem Zug nach Speyer abgefahren. Nachdem wir in Speyer bei strahlendem Sonnenschein angekommen sind, haben wir zuerst das SEALIFE besucht. Anschließend waren wir im Dom gewesen mit einer Führung. Die MItarbeiterin der Dominformation hat uns Alles erklärt und gesagt, was Alles bedeutet. 
Nach der Führung haben wir zwei Blätter bekommen, auf denen auch Fragen darauf standen. Nun sind wir losgegangen durch die Innenstadt von Speyer. Es waren zwei Blätter für die Stadtrallye! Wir haben manche Antworten gewußt und manche nicht. Also sind wir zur Dominformation gegangen oder zu einer anderen Information in der Stadt. Zum Schluss haben wir noch ein Eis gegessen und auch Zuckerwatte. Wir waren noch am Spielplatz gewesen und um 17.00 Uhr wieder am Dom. Dann sind wir mit dem Zug nach St. Ingbert zurückgefahren. 

Ich freue mich auf den nächsten Ausflug und bedanke mich für diesen Ausflug. Es war ein toller und erlebnisreicher Tag!" 

Sören Lahm


Texte und Musik mit dem Kinder-und Jugendchor

Lichterfest der kfd Spiesen

Der Einladung zum Lichterfest der kfd Spiesen am 21. November 2018 ins Pfarrheim sind die jungen Sängerinnen und Sänger gerne gefolgt. 

In einem gehaltvoll gestalteten Vortrag aus Chorgesang und Textbeiträgen zum Thema Licht und Hoffnung in Bezug auf die bevorstehende Adventszeit trug der Chor und das Leitungsteam der kfd zum Nachmittagsprogramm bei. Mit ihren jungen und trotzdem sicheren Stimmen erfreuten sie die Besucherinnen und Besucher und wurden mit im Anschluss an den Gesang mit Kuchen verwöhnt. 


Priesterjubiläum am 16. September 2018

Der Kinder-und Jugendchor gratuliert

Am 16. September 2018 feierte Dechant Olaf Harig im Rahmen einer Festmesse sein 25jähriges Priesterjubiläum in der Pfarrkirche in Spiesen. Außerdem stellte sich der neue Kooperator Pater Michael Prasad Antonysamy (MSFS) der Gemeinde vor.

Beim anschließenden Empfang mit der Möglichkeit der Begegnung gratulierte auch der Kinder-und Jugendchor unserer Pfarrei Herrn Dechant Harig zum Jubiläum und hieß Pater Michael mit zwei musikalischen Darbietungen aus dem Repertoire des Chores in Spiesen-Elversberg herzlich Willkommen.


1. Kinder-und Jugendchorfestival am 10. Juni 2018 in Bexbach

Wir waren dabei!

Am 10. Juni 2018 nahm der Kinder-und Jugendchor der Pfarrei am 1. Kinder- und Jugendchorfestival des Saarländischen Chorverbandes im Blumengarten in Bexbach teil und brachte Lieder aus dem aktuellen Chorprogramm zu Gehör. 

Großer Applaus vom Publikum und Einladungen zum Vorsingen beim Landesjugendchor Saar ließen den Nachmittag bei herrlichem Wetter zu einem tollen Erlebnis werden - und zu einem schönen Abschluss vor den Chorferien.