Neuigkeiten

Neujahrsempfang 2020

Zum Neujahrsempfang sind alle Pfarrangehörige, Freunde und Gönner am Sonntag, 26. Januar 2020 herzlich eingeladen.
Der Empfang wird nach dem Gottesdienst im Pfarrsaal Elverberg stattfinden und um 11:00 Uhr beginnen. Wir wollen mit einem Glas Sekt auf das vergangene Jahr 2019 anstoßen und uns bei allen bedanken, die ihren Beitrag geleistet haben, dass unsere Pfarrei auch im vergangenen Jahr wieder eine lebendige Gemeinschaft war. Seien Sie unsere Gäste.

„Frieden im Libanon und weltweit !“

So lautet das Motto der Sternsingeraktion im Jahr 2020, der größten Aktion von Kindern für Kinder. Als Könige verkleidet, kommen die Kinder an die Türen, bringen den Segen der Weihnacht und schreiben den Segensgruss verbunden mit den besten Wünschen für 2020. Das Schwerpunktland ist in diesem Jahr der Libanon. Dort werden von den Sternsingern Projekte unterstützt, die z.B. Schulunterricht im Flüchtlingslager an der Grenze zu Syrien ermöglichen oder Kinder unterstützen im Kennenlernen anderer Religionen und im friedvollen Umgang miteinander.

Danke! Sternsingeraktion 2020 in Spiesen-Elversberg mit neuem Rekordergebnis

Unser vorläufiges Aktionsergebnis in Spiesen-Elversberg beträgt rund 14.100 Euro. Ein großer Beitrag zu einem besseren und friedvolleren Leben vieler Kinder im Libanon und weltweit. Wir danken allen Sternsingerinnen und Sternsingern, Begleitpersonen, den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, Eltern und allen Spendern von Herzen! Mit eurem Einsatz seid ihr zu einem wahren Segen geworden!

In Spiesen-Elversberg fand die Aktion am 04. und 05. Januar statt. Sternsinger-Spenden werden noch weiterhin im Pfarrbüro entgegengenommen. Segensaufkleber sind dort ebenfalls noch erhältlich.

Weitere Infos zur Sternsingeraktion

Informationen

Kleider- und Haushaltsecke

Jetzt im Jugendraum Spiesen

Ab 2. November befindet sich im Pfarrheim Spiesen im früheren Jugendraum eine neue Kleider- und Haushaltsecke, die für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet ist. Der Unterstützerkreis für Flüchtlinge hat im Oktober seine ehemaligen Räumlichkeiten in der Karlstraße in Elversberg verlassen.

Gerne nehmen wir weiterhin Ihre Spenden entgegen: gut erhaltene Kleidung und Schuhe, Hausrat aller Art, Küchen- und Haushaltsgeräte, ...
Möbel versuchen wir zu vermitteln.


An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die uns bereits in der Karlstraße unterstützt haben, und an alle, die uns weiterhin unterstützen werden. Unsere Öffnungszeit ist samstags von 14:00 bis 16:00 Uhr im Katholischen Pfarrheim, Pastor-Kollmann-Str. 2. Bitte die Tür gegenüber des Eingangs zum Kindergarten benutzen.
Alle sind herzlich willkommen!

Marianne Schommer, Tel.: 2074070
Birgit Betz, Tel.: 70490
Monika Buchheit, Tel.: 73290
Petra Busch, Tel.: 78525

Rom setzt Umsetzungsgesetz zur Überprüfung aus

Kein Start zum 1. Januar 2020

Trier - Am 21. November hat Bischof Dr. Stephan Ackermann die Nachricht erhalten, dass die römische Kleruskongregation entschieden hat, den Vollzug des Gesetzes zur Umsetzung der Ergebnisse der Diözesansynode 2013-2016 auszusetzen, damit der Päpstliche Rat für die Interpretation der Gesetzestexte eine sorgfältige Durchsicht und Prüfung des Gesetzes durchführen kann. Auslöser war die Beschwerde einer Priestergemeinschaft bei der Kleruskongregation. Zudem liegt dem Päpstlichen Rat für die Gesetzestexte der Antrag einiger Gläubigen aus dem Bistum vor, die Übereinstimmung des Umsetzungsgesetzes mit dem universalen Kirchenrecht zu prüfen.

Alle Informationen zu den aktuellen Entwicklungen